Com­mu­ni­ty Manage­ment im Soci­al Media Mar­ke­ting

Was ist Com­mu­ni­ty Manage­ment?

Com­mu­ni­ty Manage­ment stellt die Füh­rung und Ver­wal­tung einer im Inter­net exis­tie­ren­den Gemein­schaft (Com­mu­ni­ty) dar. Neben der Mode­ra­ti­on und Orga­ni­sa­ti­on der bestehen­den Com­mu­ni­ty gehö­ren Maß­nah­men zur Erwei­te­rung die­ser eben­falls zu den Auf­ga­ben. Wie so etwas funk­tio­niert? Letz­te­res geschieht vor allem durch Inhal­te (Con­tent), die neue Per­so­nen auf die Gemein­schaft auf­merk­sam machen sol­len. Das Com­mu­ni­ty Manage­ment ist vor allem in den sozia­len Medi­en von gro­ßer Bedeu­tung, da genau dort Men­schen durch gemein­sa­me Inter­es­sen eine Gemein­schaft bil­den.

Durch Com­mu­ni­ty Manage­ment wer­den die Zie­le für die Com­mu­ni­ty genau­er defi­niert und Richt­li­ni­en für den Umgang mit der Com­mu­ni­ty fest­ge­legt. Com­mu­ni­ty Manage­ment beinhal­tet zudem das Mode­rie­ren von Kom­men­ta­ren und den Umgang mit nega­ti­ven Äuße­run­gen. Wei­ter­hin wer­den ziel­för­dern­de Inhal­te ver­brei­tet und geteilt.

Community Management den Händen

Durch Com­mu­ni­ty Manage­ment wer­den die Zie­le für die Com­mu­ni­ty genau­er defi­niert und Richt­li­ni­en für den Umgang mit der Com­mu­ni­ty fest­ge­legt. Com­mu­ni­ty Manage­ment beinhal­tet zudem das Mode­rie­ren von Kom­men­ta­ren und den Umgang mit nega­ti­ven Äuße­run­gen. Wei­ter­hin wer­den ziel­för­dern­de Inhal­te ver­brei­tet und geteilt.

Community Management den Händen

Was bie­tet Com­mu­ni­ty Manage­ment Ihrem Unter­neh­men?

Das Com­mu­ni­ty Manage­ment bie­tet Ihrem Unter­neh­men vie­le Vor­tei­le. Auf­grund die Aus­tausch­funk­ti­on kön­nen zum einem neue Pro­dukt- oder Dienst­leis­tungs­ide­en, aber auch Ver­bes­se­rungs­mög­lich­kei­ten auf­ge­nom­men wer­den. Auch ist es eine gute Metho­de, um den neus­ten Trends nach­zu­ge­hen. Zudem wird durch den Auf­bau einer gro­ßen Gemein­schaft das Ver­trau­en in die Mar­ke gestärkt.

Wel­che Rol­le spielt User gene­ra­ted Con­tent beim Com­mu­ni­ty Manage­ment?

User gene­ra­ted Con­tent (UGC), ist der von den Kun­den erstell­te Inhalt in einer Com­mu­ni­ty. Die­sen kön­nen Sie als Unter­neh­mer nach Ein­ho­lung der Nut­zungs­rech­te der User nut­zen, um die­sen in Ihre Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stra­te­gie ein­zu­bin­den. Ein Vor­teil ist hier­bei, dass UGC im Com­mu­ni­ty Manage­ment authen­tisch bewer­tet wird. Zudem hat der UGC oft eine höhe­re Glaub­wür­dig­keit im Gegen­satz zu den werb­li­chen Inhal­ten des Unter­neh­mens.

War­um Sie uns als Com­mu­ni­ty Manage­ment Part­ner wäh­len soll­ten

Durch unse­re lang­jäh­ri­ge Erfah­rung in zahl­rei­chen Bran­chen sind wir in der Lage, gezielt auf Ihr Unter­neh­men und auf Ihre Com­mu­nities ein­zu­ge­hen. Hier­für erar­bei­ten wir gemein­sam Zie­le und Fahr­plä­ne, wie Sie die­se errei­chen kön­nen. Auf Kon­fe­ren­zen und Fort­bil­dun­gen eig­nen wir uns die neus­ten Trends und Tech­ni­ken an. Die­se geben wir an Sie wei­ter.

Social Media Expertin Kristin

Ihre Ansprech­part­ne­rin Kris­tin Stein­bre­cher

  • EE_Logo Social Media Agentur

    Ihre Soci­al Media und Online Mar­ke­ting Spe­zia­lis­ten

  • EE_Logo Social Media Agentur

    Ihre Soci­al Media Spe­zia­lis­ten
    aus Hagen

Sie möch­ten direkt mit einem unse­rer Exper­ten spre­chen und mehr zu Ihren Mög­lich­kei­ten mit Soci­al Media erfah­ren?

Dann kli­cken Sie auf Sofort­be­ra­tung!
Menü
Thanks!

Sie möchten direkt von einem unserer Experten beraten werden?

Oder möchten Sie von uns zurückgerufen werden?







[hyphens: none]
[hyphens: none]
[hyphens: none]
[hyphens: none]
[hyphens: none]
[hyphens: none]