Blog | Soci­al Media

Der neue Face­book Ads Mana­ger: Wich­ti­ge Ver­än­de­run­gen im Wer­be­an­zei­gen­ma­na­ger

Wer­be­kam­pa­gnen ein­fach und schnell erstel­len, bear­bei­ten, ver­wal­ten und ana­ly­sie­ren: Der neue Ads Mana­ger.

Der Face­book Wer­be­an­zei­gen­ma­na­ger wird mit einer Men­ge von Updates ver­se­hen und erlangt somt ein neu­es, moder­ne­res Inter­face. Auf dem ers­ten Blick ist bereits eine ver­ein­fach­te Dar­stel­lung­form, sowie ein über­sicht­li­che­res Erschei­nungs­bild zu ver­zeich­nen.

Ein Screenshot von dem neuen Werbeanzeigenmanager

Der neue Ads Mana­ger mit ver­bes­ser­ter Navi­ga­ti­on

Screenshot von dem Facebook Werbeanzeigenmanager mit roten Kästchen

Durch die neu ein­ge­rich­te­te lin­ke Sei­ten­leis­te wer­den die Tabs Kam­pa­gne, Anzei­gen­grup­pe und Wer­be­an­zei­gen, wel­che zuvor hori­zon­tal in den Wer­be­an­zei­gen­ma­na­ger inte­griert wur­den, kom­pakt auf­ge­führt.

Außer­dem ist es nun mög­lich sich durch die Aus­wahl des “>” die Kam­pa­gnen, Anzei­gen­grup­pen und Anzei­gen in einer ein­zi­gen Tabel­le anzei­gen zu las­sen. Somit muss nicht mehr zwi­schen den Tabs gewech­selt wer­den.

Des­wei­te­ren ermög­licht eine neue par­al­le­le Ansicht gleich­zei­tig die Nut­zung der Haupt­a­bel­le, sowie die Bear­bei­tung und Ansicht von Dia­gram­men und wei­te­ren Insights.

Neue Funk­tio­nen im Wer­be­an­zei­gen­ma­na­ger

Mit­hil­fe der Such­leis­te mit inte­grier­ter Fil­ter­funk­ti­on im neu­en Ads Mana­ger las­sen sich ein­fach Kam­pa­gnen, Anzei­gen­grup­pen und Wer­be­an­zei­gen fin­den. Das müh­sa­me Suchen von Kam­pa­gnen, spe­zi­fi­schen Wer­be­an­zei­gen oder ein­zel­nen Anzei­gen­grup­pen fällt dem­nach weg und spart somit wert­vol­le Zeit.

Zudem hat man die Mög­lich­keit oben links auf “Zur vor­he­ri­gen Ver­si­on wech­seln” zu kli­cken und somit von der neu­en zur alten Ver­si­on zu wech­seln. Dies ist jedoch nur noch für kur­ze Zeit mög­lich.

Zukünf­ti­ge Updates

Zusätz­lich zu den oben auf­ge­führ­ten Ver­än­de­run­gen soll auch die Kam­pa­gne­n­er­stel­lung aktua­li­siert wer­den. Hier wird den Nut­zern bald eine Kopier­funk­ti­on zur Ver­fü­gung gestellt, mit der Anzei­gen fle­xi­bler gestal­tet wer­den kön­nen. Zudem wird der neue Ads Mana­ger eine auto­ma­ti­sche Ben­nen­ungs­funk­ti­on beinhal­ten, mit­hil­fe des­sen Anzei­gena­men schnel­ler und ein­fa­cher ange­passt wer­den kön­nen. Außer­dem sind benut­zer­freund­li­che­re Bear­bei­tungs­werk­zeu­ge in Pla­nung, die bei der Gestal­tung der Anzei­gen und des­sen Plat­zie­rung hel­fen sol­len.

Updates für den mobi­len News Feed

Am 19. August 2019 gibt es laut dem Face­book Hil­fe­be­reich ein wich­ti­ges Update für den mobi­len News­feed!

Nicht nur der neue Ads Mana­ger spielt eine ent­schei­de­ne Rol­le. Die zeit­na­he Aktua­li­sie­rung im mobi­len News­feed sieht vor, weni­ger Text im Haup­teil anzu­zei­gen. So ste­hen dem Anzei­gen-Erstel­ler statt 7 Zei­len, nur noch 3 Zei­len zur Ver­fü­gung. Danach wird der Nut­zer auf­ge­for­dert sich durch einen Klick zusätz­li­chen Text anzei­gen zu las­sen.

Des­wei­te­ren wird die maxi­ma­le Medi­en­hö­he ange­passt. Das vor­he­ri­ge Ver­hält­nis von 2:3 wird auf 4:5 redu­ziert. Das neue Ver­hält­nis gilt ver­ti­kal für Bil­der ohne Links, sowie für Vide­os. Grö­ße­re Medi­en als 4:5 wer­den im News Feed mas­kiert.

Über den Autor

Wei­te­re Blog Bei­trä­ge

  • EE_Logo Social Media Agentur

    Ihre Soci­al Media Spe­zia­lis­ten aus Hagen

  • EE_Logo Social Media Agentur

    Ihre Soci­al Media Spe­zia­lis­ten
    aus Hagen

Sie möch­ten direkt mit einem unse­rer Exper­ten spre­chen und mehr zu Ihren Mög­lich­kei­ten mit Soci­al Media erfah­ren?

Dann kli­cken Sie auf Sofort­be­ra­tung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü
Thanks!

Sie möchten direkt von einem unserer Experten beraten werden?

Oder möchten Sie von uns zurückgerufen werden?







[hyphens: none]
[hyphens: none]
[hyphens: none]
[hyphens: none]
[hyphens: none]
[hyphens: none]