Der Buchstabe C im EventExperience Logo

Cor­po­ra­te Iden­ti­ty – CI

Die Cor­po­ra­te Iden­ti­ty (CI) ver­sucht die gesam­te Per­sön­lich­keit eines Unter­neh­mens aus­zu­drü­cken. Dazu zäh­len die Kern­kom­pe­ten­zen und Leis­tun­gen, genau­so wie die Fir­men­ge­schich­te, der Umgang mit Kun­den und Geschäfts­part­nern. Eben alles, was ein Unter­neh­men aus­macht. Dadurch ist es gera­de aus Sicht der Unter­neh­mens­stra­te­gie sehr wich­tig, eine Cor­po­ra­te Iden­ti­ty zu besit­zen. Denn aus der Cor­po­ra­te Iden­ti­ty lässt sich ablei­ten, wie das Unter­neh­men mit Kun­den agiert, wel­che Pro­dukt- und Markt­fel­der erschlos­sen wer­den sol­len, wie der Umgang mit den Mit­ar­bei­tern aus­sieht etc.. Ist die Cor­po­ra­te Iden­ti­ty jedem Beschäf­tig­ten eines Unter­neh­mens bewusst, wird auto­ma­tisch die Iden­ti­fi­ka­ti­on des Ein­zel­nen mit dem Unter­neh­men selbst gestei­gert.

Haben Sie noch wei­te­re Fra­gen?
Dann kon­tak­tie­ren Sie uns ger­ne!

War die­ser Lexi­COM Ein­trag hilf­reich?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Cor­po­ra­te Iden­ti­ty – 5,00 von 5 Punk­ten, basie­ren auf 1 abge­ge­be­nen Stim­men.

Loa­ding…

Menü
[hyphens: none]
[hyphens: none]
[hyphens: none]
[hyphens: none]
[hyphens: none]
[hyphens: none]